Programmheft SEP-DEZ 2021 PDF:

Vorträge – online & in Präsenz

Unsere Vorträge und Vortragsreihen sind in enger Planung mit dem ostasiatischen Instituts der Universität Leipzig. Die Vorträge finden entweder in den Räumlichkeiten des Ostasiatischen Instituts der Universität Leipzig in der Schillerstr. 6 in Raum M104 (Hausseite zur Münzgasse) statt!


Im Herbstrimester 2021 finden manche unserer Vorträge hybrid statt. Das heißt, dass Sie den Referent:innen sowohl in der Sinologie (Schillerstraße 6, Raum M104) zuhören können, als auch von zu Hause aus via Zoom. Ob ein Vortrag hybrid oder ausschließlich online stattfindet, sehen Sie am Vermerk HYBRID oder ONLINE. Lesen Sie die folgenden Hinweise bitte aufmerksam durch:


TEILNAHME VIA ZOOM
Wenn Sie via Zoom teilnehmen möchten, müssen Sie sich vorab über Zoom registriern. Den Link finden auf der jeweiligen Vortragsseite.

TEILNAHME VOR ORT IM INSTITUT (REFERENT:IN ANSWESEND)
Wenn Sie sich einen Vortrag anhören möchten, melden Sie sich bitte vorher per Mail an info@konfuziusinstitut-leipzig.de an! Halten Sie bitte zudem Ihren Impf- oder Genesenennachweis oder den Nachweis über einen tagesaktuellen, negativen Test bereit, da die Veranstaltungen in Präsenz unter Anwendung der 2G-Regel stattfinden. Wir sind dazu verpflichtet, Personen ohne einen entsprechenden Nachweis den Zugang zum Vortragsraum zu verwehren.

kostenfrei / Anmeldung notwendig


    China - Kultur & Gesellschaft in Vergangenheit und Gegenwart

    • Von Nanking bis Herat - die Seidenstraße im frühen 15. Jahrhundert – VERSCHOBEN AUF 9.5.'22
      Mo, 06 Dezember 18.00 - 20.00

      Zur Veranstaltung

    • Chinas fragmentarische Moderne – VERSCHOBEN AUF 16.5.'22
      Mo, 13 Dezember 18.00 - 20.00

      Zur Veranstaltung


    Der junge Blick nach China

    Nachwuchswissenschaftler sprechen zu ihren Arbeiten


      „Freunde aus der Ferne“

      Sinologische Vortragsreihe


        Partner
        Förderer