Programmflyer APR-JUL 2021 als PDF

Vorträge

kostenfrei / Anmeldung für Online-Vorträge erbeten

100 Jahre KP Chinas – woher und wohin?

Am 1. Juli 2021 wird die Kommunistische Partei Chinas (KPCh) 100 Jahre alt. Im beliebten Shanghaier Ausgehviertel Xintiandi befindet sich noch heute das zweistöckige Gebäude, in dem 1921 der erste Parteitag abgehalten wurde – inmitten von rekonstruierten, traditionellen Steinhäusern und umgeben von Wolkenkratzern. Zu jener Zeit ist das chinesische Kaiserreich schon seit neun Jahren Geschichte und das Land zersplittert. Fast 30 Jahre später, nach dem Ende des sino-japanischen Krieges und der Flucht von Chiang Kai-shek und den Nationalisten nach Taiwan, kann schließlich der Parteivorsitzende Mao Zedong am 1. Oktober 1949 die Volksrepublik ausrufen – das neue China ist gegründet. Diplomatische Anerkennung erfährt die VR China zunächst von der Sowjetunion und der DDR. Die Bundesrepublik nimmt erst 1972 offiziell diplomatische Beziehungen zu dem Land auf.

In unserer Vortragsreihe beleuchten wir den Aufstieg und die Entwicklung der KPCh. Wir erfahren, wie sie das Leben in China beeinflusst und welche historischen Schlüsselmomente prägend waren. Wir werfen einen Blick auf die Kulturrevolution und untersuchen, inwieweit sich die KPCh aus der Interpretation der eigenen Parteigeschichte legitimiert und in welche Zukunft sie unter Xi Jinping steuert.

Alle Vorträge finden via Zoom statt und beginnen jeweils 18 Uhr. Wir bitten um vorherige Anmeldung (siehe einzelne Vorträge)!

 

  • Ending Political Violence: Making and Unmaking Perpetrators of the Cultural Revolution in Post-Mao China
    Mo, 14 Juni 18.00 - 20.00 (2021-FVKP2)

    Zur Veranstaltung

  • 100 Jahre KPCh: Xi Jinpings Vision von moderner Regierungsführung
    Mo, 21 Juni 18.00 - 20.00 (2021-FVJ2)

    Zur Veranstaltung

  • Schlüsselmomente der hundertjährigen Geschichte der KP Chinas
    Mo, 28 Juni 18.00 - 20.00 (2021-FVKP1)

    Zur Veranstaltung

  • Das Land, wo die Sonne nicht untergeht: China und die sozialistische Moderne
    Mo, 05 Juli 18.00 - 20.00

    Zur Veranstaltung

  • Zwischen Parteihistoriographie und Zukunftsutopie: Retroperspektive Narrativen in China 2021
    Mo, 19 Juli 18.00 - 20.00

    Zur Veranstaltung

  • Wie Sprechakte Macht konstituieren: Tifa und die kodierte Kommunikation in der chinesischen Politik
    Mo, 26 Juli 18.00 - 20.00

    Zur Veranstaltung


China - Kultur & Gesellschaft in Vergangenheit und Gegenwart

  • Chinas Aufstieg im Wissenschaftssystem: nationale Entwicklungen und globale Effekte
    Mo, 12 Juli 18.00 - 20.00 (2021-FVS1)

    Zur Veranstaltung



„Freunde aus der Ferne“

Sinologische Vortragsreihe


    Partner
    Förderer