KI-Tag

"China mit allen Sinnen"

Zum Internationalen Tag der Konfuzius-Institute laden wir diesmal in die Landeshauptstadt Dresden ein. Wir haben einen bunten Nachmittag vorbereitet, an dem es Gelegenheit zum Spielen, Basteln, Tee verkosten und Chinesisch lernen gibt. Im Zentrum steht dieses Jahr ein Vortrag der ehemaligen ZDF-Korrespondentin Katja Birmingham, die von ihren Erfahrungen in China berichtet.

  • 14 Uhr • Bühnenprogramm mit Tanz und Musik
  • Ab 15 Uhr • Tischtennis, Kalligrafie, Scherenschnitt, Basteln, Chinesisch Lernparcours, uvm.
  • 15 Uhr • Erfahrungsbericht über das Schüler-Camp
  • 15:30/16:30/17:30 • Die Welt des chinesischen Tees
  • 18:30 Uhr • Vortrag „China hautnah“ von Katja Birmingham (ehm. ZDF-Korrespondentin)

SA, 21. September 14 – 19:30 Uhr
Chinesischer Pavillon zu Dresden (Bautzner Landstr. 17A in 01097 Dresden)
kostenfrei / ohne Anmeldung

Partner
Förderer