Neuer Programmflyer SEP-DEZ 2020 PDF:

Veranstaltung

Referent: Thomas Hahn (University Berkeley, California)


"Religion + Geologie = Geopark: Einblicke in die neuesten staatlichen Planungen für China's wundersamste Landschaften"

Ein sogenannter Geopark ist ein räumlich meist strikt definiertes Gebiet welches das geologische Erbgut der Erde besonders gut abbildet. Diese Abbildung hat sowohl wichtige wissenschaftliche Verdienste wie auch herausragende ästhetische Qualitäten. China, ein Land mit einem außerordentlichen breiten Spektrum an unterschiedlichen geologischen Gegebenheiten, hat seit 2000 im Rahmen der UNESCO Division of Earth Sciences gleich mehrere hundert solcher Geoparks geschaffen, nicht wenige davon basierend auf sehr alten, ehedem traditionell eingebundene heilige Ritualstätten. Mein Vortrag gibt einen allgemeinen Überblick zu diesen neuen, sehr komplexen Raumgebilden und erläutert rechtliche, administrative, fiskalische, ökologische und religiöse Aspekte. An Fallbeispielen werden die Entwicklungskonzepte sowie deren reale als auch spontane Konsequenzen vor Ort aufgezeigt.

 

07.12.2020, 18 Uhr
Referent: Thomas Hahn
Thema: Religion + Geologie = Geopark: Einblicke in die neuesten staatlichen Planungen für China's wundersamste Landschaften
Registrierungslink: Zoom-Webinar

 

  • Mo, 07 Dezember 18.00 - 20.00
Zur Veranstaltung
Partner
Förderer