Neues Programmheft APR-JUL 2020 PDF:

News

Einzelmeldung

ONLINE-VORTRAGSREIHE " Deutsche Diplomaten a.D. berichten von China"

Veranstalter Konfuzius-Insitut Erfurt an der Fachhochschule Erfurt

Das Konfuzius-Institut Erfurt lädt Sie herzlich zu zwei spannenden Vorträgen ein.

Die Vortragsreihe "Deutsche Diplomaten a.D. berichten von China" wird über die Videokonferenz-Plattform Zoom durchgeführt. Weitere Informationen zu Zugang und Teilnahme finden Sie im unten stehenden Link.

»Der Drache im Porzellanladen - Auswirkungen globaler Machtverschiebung in Ostasien«

Die internationale Ordnung, wie wir sie seit Generationen kennen, gerät ins Wanken. Die weltweiten Verwerfungen geben China die Möglichkeit, neu entstandene Lücken im internationalen Geflecht zu füllen. Der Einfluss Asiens, insbesondere die Macht Chinas wächst und stellt die Welt vor neue Herausforderungen. Wie geht man mit dem selbstbewussten und starken China um? Welche Rolle spielt Europa, welche Verantwortung tragen wir und welchen Platz sollte Europa in der neuen Weltordnung finden?
Die Antwort auf diese Frage erhalten Sie vom Botschafter a.D. Dr. Volker Stanzel!

Donnerstag, 11. Juni 2020, 18:30 Uhr
 

»Das deutsche Generalkonsulat in Shenyang – Vergangenheit, Gegenwart und Perspektiven im Nordosten Chinas«

Reitervölker im Nordosten brachten ihre Kulturen ein in die heutige chinesische Zivilisation. Zuweilen regierten sie Teile oder ganz China. Imperiale Mächte nahmen ihren Einfluss auf die Geschicke der Mandschurei. Nach der Gründung der Volksrepublik China war im Nordosten die stärkste Industriebasis Chinas. Die Revitalisierung der Region, die in die Rezession geriet, geschieht mit deutscher Unterstützung. Welche Rolle spielt dabei das deutsche Generalkonsulat in Shenyang?
Mehr zum Thema erfahren Sie vom Generalkonsul a.D. Dr. Peter Kreutzberger!

Donnerstag, 2. Juli 2020, 18:30 Uhr

www.ki-erfurt.de/index.html

Partner
Förderer