Special Screening: Mrs. Fang 方绣英

 

Special Screening in der GfzK / Special Screening at the GfzK
Mrs. Fang 方绣英

Dokumentarfilm von Wang Bing, China / Frankreich 2017, 86 min, OmeU

Frau Fang, die bereits vor Jahren an Alzheimer erkrankt ist, wird vom Altenheim zum Sterben nach Hause geschickt. Wang Bing gehört zu den Größen des Dokumentarfilms und hat das Genre weit über die Grenzen Chinas hinaus mitgeprägt. In Mrs. Fang zeichnet er ein desolates Bild von den letzten Tagen einer sterbenden Frau.


• Hinweis: Das Special Screening findet in Originalsprache mit englischen Untertiteln statt, nicht wie angekündigt mit französischen. •

 

English Version:

Documentary by Wang Bing, China / France 2017, 86 min, English subtitles

Mrs. Fang who has late stage Alzheimer’s disease is sent home after her treatment fails. Wang Bing is one of the great names of the documentary genre. His film Mrs. Fang is a desolate yet artistic vision of dying itself.

• Please Note: The Special Screening is subbed in English (not French as written in the programme). •

 

Wang Bing
Mrs. Fang, 2018
16:9 film, color, stereo sound
102 min
Edition of 6 + 2 AP
Production: Idéale Audience, France – Wil Productions, Chine – Galerie Chantal Crousel, Paris

© Wang Bing
Courtesy of the artist and Galerie Chantal Crousel, Paris

  • Sa, 16. Feb 2019, 19.00 Uhr

Zur vorherigen Seite