Allgemeines

*** ÜBER HSK / HSKK ***

Die Hanyu Shuiping Kaoshi (汉语水平考试 – kurz: HSK) ist die offizielle, standardisierte Prüfung Ihrer Sprachkenntnissen im Hochchinesischen (Putonghua / Mandarin).

Die HSK wurde 1990 eingeführt und 2010 grundlegend überarbeitet. Die „alte" HSK bestand aus drei Prüfungsniveaus (basic, intermediate, advanced) mit insgesamt 11 Ergebnisstufen.


Alte HSK             <> Neue HSK
Stufe 3  (初等C)  <> HSK 4 >180 Pkt
Stufe 4  (初等B)  <> HSK 4 >195 Pkt
Stufe 5  (初等A)  <> HSK 4 >210 Pkt

Stufe 6  (中等C)  <> HSK 5 >180 Pkt
Stufe 7  (中等B)  <> HSK 5 >195 Pkt
Stufe 8  (中等A)  <> HSK 5 >210 Pkt

Stufe 9   (高等C) <> HSK 6 >180 Pkt
Stufe 10 (高等B) <> HSK 6 >195 Pkt
Stufe 11 (高等A) <> HSK 6 >210 Pkt


Bei der 2010 eingeführten „neuen HSK“ (新HSK) wird nun in sechs schriftliche und drei mündliche Niveaustufen unterteilt. Schriftliche (HSK) und mündliche (HSKK) Kompetenzen werden in separaten Prüfungen einzeln und unabhängig voneinander getestet und zertifiziert. Mit sechzig Prozent der erreichbaren Punktzahl gilt die jeweilige Prüfung als bestanden (Ausnahme HSK5/HSK6).

Unabhängig von der erreichten Punktzahl wird ein Ergebnisbericht (score report 成绩报告) ausgestellt. Auf dem Ergebnisbericht wird die Perzentile einer Mustergruppe abgedruckt, so dass Sie Ihr Ergebnis in Vergleich setzen können; es gibt kein separates Zertifikat. Der Ergebnisbericht ist unbegrenzt gültig, allerdings wird in der Regel von offiziellen Stellen ein Sprachnachweis gefordert, der innerhalb der letzten 2 Jahre abgelegt wurde.


Überblick der Perzentilen (in 1%-Schritten): HSK1 | HSK 2 | HSK3 | HSK4 | HSK5 | HSK6

Weiterhin verlangen chinesische Universitäten für die Einschreibung zu einem internationalen Studiengang mindestens eine bestandene HSK 2. Für die Aufnahme eines Studiums in chinesischer Sprache wird mindestens eine bestandene HSK 4 verlangt. Konkrete Anforderungen erfragen Sie bitte direkt beim Akademischen Auslandsamt (国际交流处) der jeweiligen Universität.

Die Konfuzius-Institute vergeben > Jahresstipendien für einen Sprachlernaufenthalt in China. Bewerbungsvoraussetzung sind HSK/HSKK-Ergebnisberichte.


AUSNAHME HSK5 & HSK6 - Aufhebung der Mindestpunktzahl: Seit 2013 ist für die Prüfungen HSK5 und HSK6 die Mindestpunktzahl aufgehoben worden und wird nicht mehr auf dem Ergebnisbericht ausgewiesen. Zur Diskussion und Begründung lesen Sie bitte 新HSK为什么要取消合格线


网络考试 Computerbasierte Prüfung: In Deutschland bietet das Konfuzius-Institut München computerbasierte Prüfungen für die Stufen HSK4-6 an; die Eingabe der Schriftzeichen erfolgt dann über Pinyin-Umschrift - dies vereinfacht insbesondere bei der HSK5 und HSK6 die Bearbeitung des Schreibteils erheblich (Umgehen des Problems 提笔忘字).

*** DIE NIVEAUSTUFEN ***

HSK

HSKK

Umfang des Wortschatzes

CEFR*

Stufe 1

 

150 Wörter / 178 汉字

A1

Stufe 2

Grundstufe

300 Wörter / 351 汉字

A2

Stufe 3

 

600 Wörter / 649 汉字

B1

Stufe 4

Mittelstufe

1.200 Wörter

B2

Stufe 5

 

2.500 Wörter

C1

Stufe 6

Oberstufe

> 5.000 Wörter

C2

* CEFR: Common European Framework of Reference for Languages, zur Gegenüberstellung HSK – CEFR beachten Sie auch die > Stellungnahme vom FaCh.

*** HSK等级语言能力说明 Sprachfähigkeiten der HSK-Stufen ***

Auf der Rückseite des Ergebnisberichtes (Stand 2017) wird die Sprachfähigkeit als "Kann"-Beschreibung in Chinesisch ausgewiesen:

HSK 1: 能理解并使用一些非常简单的汉语词语和句子,具备进一步学习汉语的能力。

HSK 2: 能用汉语就生活中一些常见的话题进行简单而直接的交流。

HSK 3: 能用汉语完成生活、学习、工作等方面的基本交际任务。

HSK 4: 能用汉语就比较复杂的话题进行交流,表达较为规范、得体。

HSK 5: 能用汉语就比较抽象或专业的话题进行讨论、评价和发表看法,能较轻松地应对各种交际任务。

HSK 6: 能用汉语自如地进行各种社会交流活动,汉语应用水平接近汉语为母语者。